Was wir wollen

 

  • Lobby der Frauen sein
  • frauenpolitische Forderungen formulieren
  • sie in unsere - noch immer von Männern dominierte - Partei hineintragen, sie dort durchsetzen und für ihre politische Umsetzung kämpfen.

Wir machen also Frauenpolitik dort, wo sie besonders wirkungsvoll ist: in der Partei, die sich seit ihrer Gründung für die Interessen von Frauen eingesetzt hat, und von der wir deshalb ein besonderes frauenpolitisches Engagement fordern. Deshalb arbeiten wir nicht nur in der ASF, sondern auch in der Gesamtpartei aktiv mit. Unser Ziel ist die tatsächliche Gleichstellung von Frauen in allen gesellschaftlichen Bereichen. Dabei wollen wir uns nicht männlichen Normen unterordnen, sondern unsere eigenen Erfahrungen einbringen und männlich geprägte Strukturen verändern.

 

AsF auf Facebook

Die AsF RLP ist natürlich auch auf Facebook aktiv, wie viele von euch auch. Zudem gibt es nun ja auch das Netzwerk der aktiven Frauen in der SPD RLP, ein Forum für Diskussionen, Austausch und vieles mehr. Und das gibt es jetzt auch auf Facebook!

In der geschlossenen Gruppe „Netzwerk aktiver Frauen in der SPD“ könnt ihr euch, eure Arbeit, eure Veranstaltungen teilen, euch untereinander austauschen, diskutieren!

Macht mit und meldet euch an!

Gemeinsam sind wir stark!